Artikel

Langlauf

Poschenrieder-Kreiscup am 12.01 in Grünenbach

Bei besten winterlichen Bedingungen konnte der SV Maierhöfen – Grünenbach den ersten Poschenrieder Kreiscup im Langlauf in der Freien Technik durchführen. Loipenchef Heinrich Diller hatte in den Tagen zuvor alle Hände voll zu tun eine feste Spur zu präparieren, was ihm aber, auch Dank der ansteigenden Temperaturen, hervorragend gelang. Gestartet wurde in Grünenbach am neuen Feuerwehrhaus das mitbenutzt werden konnte und sich als optimaler Austragungsort erwies. Kurz vor dem Start setzte leichter Schneefall ein und bei Temperaturen um den Gefrierpunkt schickte Starter Wolfgang Stöckeler 81 Läufer aus 6 Vereinen auf die anspruchsvolle Strecke. Die Schülerklassen U8 und U9 liefen ohne Zeitnahme, ab Klasse U10 wurde um Podestplätze gekämpft. Die Läufer mussten Strecken zwischen 1,5km und 6 km zurücklegen. Die Läufer vom SV Maierhöfen-Grünenbach präsentierten sich in sehr guter Form und erreichten 10 Stockerlplätze. Einen ersten Platz erzielten: Silja Schmid S10, Simon Huber S12, Clemens Seywald J16-18 und Michael Mellert H41. Auf dem zweiten Platz landeten: Rebecca Rasch S11, Corinna Rasch S13, Niklas Schmid S14-15 und unser Vorstand Roland Ballerstedt H 41. Dritter wurden: Vroni Lau S10 und Stefan Rudhart S13. Weitere Ergebnisse siehe Liste. Organisatorin Geli König konnte mit dem Wettkampf und den hervorragenden Ergebnissen ihrer Läufer mehr als zufrieden sein. Der nächste Kreiscup wird am 3.2. vom SV Oberreute durchgeführt und bis dahin sollte der Schnee sicherlich halten.

Ergebnisse

 

Zurück