Artikel

Alpin (Kopie)

Susanna Roth wieder unter den Top 10

 

Am Wochenende fanden im Allgäu wieder zwei DSV Punkterennen statt, die auch zur Wertung Lena Weiss Cup zählten.

Das Rennen am Samstag wurde an der Kanzelwand vom SV Hindenlang veranstaltet. Der Riesenslalom wurde in zwei Durchgängen ausgetragen, dabei belegte Susanna Roth einen guten 16. Platz in ihrer Altersklasse U16.

Am Sonntag war der Ausrichter das Regionalteam Westallgäu. Der Vielseitigkeitsslalom wurde an dem auch im Training vielfach befahrenen Hang am Hochhäderich bei besten Pistenbedingungen ausgeflaggt. Hier konnte Susanna den Heimvorteil nutzen und belegte am Ende nach zwei Durchgängen einen sehr guten 8. Platz in der Altersklasse U16.

Zurück