Artikel

Alpin

 

Ferdinand Ballerstedt mit Mannschaftssieg bei Bayernliga

Ferdinand Ballerstedt mit Mannschaftssieg bei Bayernliga

Samstag und Sonntag fand am Tegelberg bei Schwangau am Riethlift das erste Rennen zur Bayernliga statt. An beiden Tagen wurde ein Parallelslalom ausgetragen, der in zwei Durchgängen als Einzelrennen und im Anschluss als Mannschaftsrennen gewertet wurde. Am Start waren acht Skigaue aus Bayern. Ferdinand Ballerstedt konnte am Samstag die Erwartungen nicht erfüllen und landete in der Einzelwertung U16 auf dem 26 Platz und schied mit der Mannschaft Allgäu 3 schon in der Vorrunde aus. Am Sonntag lief es wesentlich besser, 11 Platz in der U16 und mit der Mannschaft Allgäu 1 setzte er sich nach vier Läufen im Finale gegen Werdenfels 1 durch und gewann die begehrte Mannschaftswertung. Sechzehn Mannschaften mit ja zwei Mädchen und drei Jungen waren am Start.

 

 

Zurück