Startseite

Eistobellauf 2017 - Ergebnisse

Es war der Tag der jungen Wilden, denn Jugend hatte die Nase vorn beim Zieleinlauf des Eistobellaufes 2017. Der 17-jährige Friedrich Moch, Ausnahmetalent vom WSV Isny im Skilanglauf und Mitglied des DSV Kaders, siegte in einer fabelhaften Zeit bei den Herren. Für den amtierenden Deutsche Jugendmeister war der Lauf Vorbereitung auf die Wintersaison. Von ihm wird man sicherlich in den nächsten Jahren noch einiges hören.  Friedrich führte von Beginn an souverän und lief in 37:03 min. mit 11 Sekunden Vorsprung vor dem Vorarlberger Jakob Mayer (Team Sport Haschko) ins Ziel. Dritter wurde Tobias Seitz (Team Laufsport Saukel b_faster). Auf den Plätzen vier und fünf war mit Dominic Poschenrieder und Josef Fässler das Westallgäu vertreten. Schnellste bei den Damen war die  20–jährige Eva-Marie Spielvogel, ebenfalls vom Saukel b_faster- Team mit 44:14 min. Für Eva-Marie läuft es dieses Jahr mit mehreren Siegen richtig gut. Zweite war mitder Jugendläuferin Amelie Hofmann (45:17) ebenfalls ein junges Langlauftalent vom WSV Isny und Anwärterin für´s DSV Team. Dritte wurde mit Heidrun Besler ein bekanntes Gesicht der Allgäuer Laufszene. Heidrun war nach 46:14 Min. im Ziel. Platz vier und fünf ging an Tanja Edelmann ( Team Sport Haschko) )und Sonja Poschenrieder (Ellhofen).

Es waren hervorragende Zeiten für einen Lauf unter nicht ganz einfachen Bedingungen. Die Strecke war aufgrund tagelangen Starkregens aufgeweicht und rutschig. Besonders im Eistobel erforderte dies erhöhte Konzentration und Kraftaufwand. Das schwülwarme Wetter machte es den Sportlern zudem nicht einfacher.

Die Bilanz des 16. Eistobellaufes war durchwegs positiv. Alle 231 Läufer kamen verletzungsfrei ins Ziel. Im Vorfeld zeigten über einhundert Kinder hervorragende Leistungen und hatten ihren Spass beim Laufen.

Einziges Manko war der verzögerte Start um eine gute halbe Stunde beim Hauptlauf. Ein Softwareproblem bei der Auswertung der vorrangegangenen Schülerläufe war dafür verantwortlich. Für die entgegengebrachte Geduld der Läufer möchte wir uns ganz herzlich bedanken!!! Nächstes Jahr machen wir es besser.

Herzlichen Dank auch allen die mitgelaufen sind oder als Zuschauer zur tollen Stimmung beigetragen haben. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen 2018!

Wenn es es euch gefallen hat: 
https://m.facebook.com/Eistobellauf-859739927512750/



Hier die Ergebnisse und Bilder :

>>>> Schülerlauf
>>>> Hauptlauf nach Klassen
>>>> Hauptlauf Gesamt

>>>> Bilder


Fundsachen: Graue Mädchenjacke Größe 140. Mail an info@sv-mg.de





zurück