Artikel

Alpin

Lollycup des SVMG >>>>Ergebnisse

>>>FUNDSACHEN: Dunkelblaue SKIHANDSCHUHE (Damengröße) bei der Starnummrnausgabe liegengeblieben. Tel. 08383/1427

Der SV Maierhöfen-Grünenbach richtete bei besten Bedingungen den zweiten Lollycup dieses Winters aus. Die vor fünf Jahren vom selben Verein ins Leben gerufene Rennserie hat sich inzwischen mit zwei Rennen pro Winter im Veranstaltungskalender fest etabliert. Bei einem einfachen Torlauf für die kleinsten Nachwuchsfahrer steht nicht der Leistungsgedanke im Vordergrund, sondern der Spaß am Skifahren und das Sammeln erster Rennerfahrung. 95 Kinder kamen dazu auf die Thalerhöhe bei Missen. Viele der Skizwerge hatten ihr Debüt im Stangenwald und konnten zeigen, was sie im Laufe des Winter in ihren Vereinen gelernt hatten. Die Jüngsten waren knapp vier, die ältesten zehn Jahre alt. Nichts desto trotz standen auch kleine Profis am Start, die eine vordere Platzierung im Visier hatten und den den Lauf technisch mit Bravour meisterten. Schnellstes Mädchen war Marie-Sophie Brutscher vom SC Ofterschwang. David Ortlieb hatte bei den Buben die Nase vorn. Bei der anschließenden Siegerehrung gab es strahlende Gesichter als Pokale, Medaillen und XL-Lollies für alle vergeben

Ergebnisse

(Anmerkung: Bei Torfehler Zeitzuschlag 10 sek.)

Zurück